Samstag, 16. September 2017

Plattenfirma München mit kostenlosen Musik Downloads

25337-hip2bhop2blabels2bdeutschland252c2bplattenfirma2bm25c325bcnchen252c2brap252c2bhip2bhop2blabel252c2bindependent2brecordlabel252c2bplattenlabel
New Word Order - Logo der Plattenfirma aus München 


New Word Order ist eine Plattenfirma aus München und bietet auf Ihrer Webseite einige kostenlose Musik DownloadsMusikvideos, einen Hip Hop News Blog und Informationen über unsere Musiker an.
Schauen Sie einfach mal vorbei unter www.nwo-ent.de und erhalten Sie mehr Informationen über das Hip Hop Label "New Word Order" ;-)
Weitere News auch zum Thema Fashion, Beauty, SEO, Backlinks, Traffik und Musik finden Sie auf dem Firmenblog "Soyer GbR".

Sonntag, 3. September 2017

Kurz erklärt: Streaming, Verkäufe & Charts (Musikcharts)

Quelle: http://www.nwo-ent.de/kurz-erklaert-streaming-verkaeufe-charts/

Wir werden immer öfter bei diversen sozialen Netzwerken gefragt, ob wir auch andere Künstler vertreiben und wie es mit Streamingim Vergleich zu Verkäufen und der Wertung für die Charts läuft.
Ja, über unseren Partner youfinity media vertreiben und vermarkten wir auch andere Musiker und Labels und das Thema Charts (Streaming & Premium Boxen) haben die Kollegen von HipHop.de ganz gut erklärt in folgendem Video:
Wir würden Euch aber gerne genauer den Zusammenhang mit Streaming und den Charts erklären. Jedes Streaming Portal zahlt an den Künstler / Label in etwa 0,000000009 Cent pro Stream, etwas mehr bei Streams durch Premiumkunden (z.B. bei Deezer & Spotify), also reich wird man durch Stream nicht, aber der Anteil steigt stetig, daher machen die Umsätze durch Streaming (u.a. auch YouTube) mittlerweile bis zu 40% der Einnahmen durch Musik. Online Streaming ist einfach die Zukunft, egal ob man es als Fluch oder Segen sieht…
Hier eine genaue Auflistung, wie viele Streams der jeweiligen Portale als Kauf zählen (für Singles):

  • Tidal – 49 Streams zählen als 1. Single Kauf
  • Apple Music – 83 Streams -> 1. Single
  • YouTube – 876 Streams -> 1. Single
  • Spotify – 137 Streams -> 1. Single
  • Tidal – 487 Steams zählen als 1. Album Kauf
  • Apple Music – 828 Streams -> 1. Album
  • YouTube – 8764 Streams -> 1. Album
  • Spotify – 1394 Streams -> 1. Album

Hier eine genaue Auflistung, wie viele Streams der jeweiligen Portale als Kauf zählen (für Album):
Solltet Ihr weitere Fragen haben, beantworten wir Euch diese gerne bei Facebook: www.facebook.com/NewWordOrderOfficial also haut in die Tasten und schreibt uns 😉


Samstag, 19. August 2017

New Word Order - Plattenfirma München

New Word Order ist eine Plattenfirma aus München mit kostenlosen Musik Downloads, Musikvideos und Hip Hop News Blog für alle Fans von Deutschrap, Hip Hop und Rap.
Unter www.NWO-Ent.de finden Sie alle Informationen, News, Musikvideos und kostenlose Downloads der Plattenfirma und Medienagentur aus München.

New Word Order - Logo der Plattenfirma München


Auszug aus Wikipedia:

New Word Order ist ein deutsches Independent-Label, das im Bereich Hip-Hop tätig ist. Es wurde 2014 von Patrick Soyer und dem Rapper Zleyr gegründet, im Jahr 2016 stieg neben Patrick Soyer auch Petra Richter in das Gewerbe ein, beide sind zu gleichen Anteilen beteiligt. Aktuell sind die Musiker Zleyr, Blank und Ali Affront unter Vertrag. In der Vergangenheit waren auch die Musiker SayF, Scarlett und Heskif vertraglich gebunden.
Gegründet wurde die Plattenfirma am 1. Juni 2014 in München von Patrick Soyer und Zleyr. Nach einer kurzen Aufbauzeit konnten Sie den großen Online Vertrieb Believe Digital als Vertriebspartner verpflichten. Die Plattenfirma hat es sich zur Aufgabe gemacht, junge Musiker zu fördern und so wurde neben Gründungsmitglied Zleyr auch gleich der damals 17-jährige Rapper aus Hassfurt "Heskif" unter Vertrag genommen. Mit seiner erfolgreichen "24 Stunden Hassfurt EP" im Jahr 2014 schaffte er den Durchbruch in der Rapszene und hatte diverse TV Auftritte, u.a. bei ServusTV und Festivalbuchungen, wie Rock am Hafen. Gründungsmitglied Zleyr veröffentlichte zu am 22. Mai 2015 sein erstes kostenloses "Nachtjacken Mixtape" als Download und startete damit seinen Werdegang als Musiker bei New Word Order, bevor er zusammen mit Ali Affront im November 2015 seinen Hit "Schwarzfahrer" digital über die Plattenfirma veröffentlichte und mit der Single in diversen Download Top 100 Charts landete. Anfang des Jahres 2016 unterschrieb dann der Berliner Rapper "SayF" der Rapcrew "Generation Next" (Gnext) bei New Word Order und veröffentlicht seine Single "New Word Order" als Vorstellung seiner Person. Im April 2015 wurde das Team um Rapperin und Sängerin "Scarlett" erweitert und es wurden zahlreiche Singles aller Künstler veröffentlicht. Am 09. September 2016 wurde dann das bisher größte Release des Berliner "SayF" mit dem Titel "Zeit EP" veröffentlicht mit dem Vertriebspartner Believe Digital. Die EP landete innerhalb von wenigen Tagen in den Top 50 iTunes Charts und machte auch diverse Hip Hop Medien, wie Backspin Hip Hop Magazin, HipHop.de und viele weitere Magazine aufmerksam auf das Projekt. Die Videos zur "Zeit EP" drehte Christopher Blank, der selbst Rapmusiker ist und so entstand der Kontakt zum Rapper "Blank", welcher im November 2016 seine Single "Mir geht es gut" über New Word Order veröffentlichte. Ebenfalls verkleinerte sich im selben Monat die Plattenfirma und arbeitet verstärkt mit den Rappern Zleyr, Blank alias GBC und Ali Affront.
Das Jahr 2017 begann die Plattenfirma mit zahlreichen kostenlosen Song Downloads und Musikvideos, bevor im Juli 2017 das "Clown II" Album von GBC aka Blank erscheint.....

Weitere Informationen unter www.nwo-ent.de

Freitag, 9. Juni 2017

BLANK - Blankovic (Musikvideo Deutschrap)

Blank veröffentlicht am 07.07.2016 unter dem Ego „GBC“ seinen Nachfolger „Clown II„. Vorab bekommt Ihr die Single „Blankovic“ als Musikvideo und zum Download und Stream:



Die Vorabsingle bekommt Ihr überall als Download und Stream:
► iTunes ► Amazon ► GooglePlay ► Spotify ► Deezer

Alle Informationen, Musikvideos und Download Links zu Clown 2 bekommt Ihr hier. Gebt Euch Blankovic und bestellt das Album vor. Wie gefällt Euch das Musikvideo? Werdet gerne Fan von Blank aka GBC bei Facebook.